05.12.2014 – Rechtsverordnung über Schallschutz…

Rechtsverordnung über Schallschutz und Bauvorhaben am Flughafen Niederrhein

Landesregierung erlässt Rechtsverordnung über Schallschutz und Bauvorhaben am
Flughafen Niederrhein

Liebe Mitglieder,
zu dem obigen Thema haben wir Nachstehendes zusammen gestellt.

Hier Link zum Schallschutzantrag:

http://www.brd.nrw.de/planen_bauen/flugl__rm_-_baulicher_schallschutz/index.jsp

1.) Landesregierung erlässt Rechtsverordnung über Schallschutz und Bauverbote am
Flughafen Niederrhein
(beinhaltet ebenfalls entsprechende Links; z.B.unter Link –Die Anträge auf Erstattung von
Aufwendung für bauliche Schallschutzmaßnahmen sind hier einzureichen. (Das entsprechende
Antragsformulare kann auch ausgedruckt werden)
Ebenfalls sind Ansprechspartner/in hinterlegt.
Die NRW-Landesregierung hat für den Flughafen Niederrhein in einer Rechtsverordnung
vom 07.12.2013 einen Lärmschutzbereich festgelegt.


2.) Information über die Erstattung von Aufwendungen für bauliche Schallschutzmaßnahmen
nach §§ 9 und 10 des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm.
(beinhaltet ebenfalls entsprechende Links)

3.) Unter Google folgender Pfad:
-TIM online.nrw.
-TIM online.nrw Landesregierung Nordrhein Westfalen
-Fluglärmzonen
(Gemeinde Straße Hausnummer)
-Gemeinde auswählen (Dreieckkasten anklicken)
-Straße wie vor
-Hausnummer wie vor
Hier ist ersichtlich, ob das betreffende Objekt in der in Frage kommenden Zone liegt.
Nacht blau
Tag 1 rot
Tag 2 gelb