06.07.2017 – AGFL-Ausarbeitung für die Presse

AGFL-Ausarbeitung für die Presse

Es wird mehr geflogen in Deutschland. Immerhin eine Steigerung um mehr als 6%.
Ein Mehr an Passagieren bedeutet gar nichts. Auf die Wirtschaftlichkeit kommt es an. Da allerdings bewegen sich die kleinen und regionalen Flughäfen eher im Nebel.

Der Flughafen Weeze befindet sich schon bei den Passagierzahlen im Sinkflug. Auf die Wirtschaftlichkeit sind wir gespannt. Hatte doch der Kreis dankens-werterweise mehr als 34 Mio. Euro vertraglich abgesicherte Darlehen aus den Jahren 2003 und 2004 Ende 2016 in wackelige Gewinnansprüche umgewandelt. Ein Geschenk für den Investor aus den Niederlanden? Das muss man nicht verstehen, dass ist höhere Politik des Kreises Kleve. Das Geld sehen wir wohl nie wieder, seien wir doch ehrlich und nicht politisch.